Tipp!
Meine Grossmutter (80, verwitwet) wohnt alleine und fühlt sich manchmal etwas einsam. Sie sucht Anschluss zu Menschen in ihrem Alter. Wohin kann sie sich wenden? (Céline M., 28, Tierpflegerin)

Neu: Koordination Selbsthilfegruppen im Kanton Schwyz

Seit dem 1. Januar 2017 hat gesundheit schwyz die Aufgabe der Koordination Selbsthilfegruppen im Kanton Schwyz übernommen.
Vorher war Brigitte Kienast vom sozialpsychiatrischen Dienst Lachen zuständig.

Bei gesundheit schwyz hat  Evelyne Weber diese Aufgabe überommen.


Neu: Gesundheitsförderung und Prävention Sek II Schulen

Seit dem 1. Januar 2017 ist gesundheit schwyz für die Gesundheitsförderung und Prävention an Berufs- und Mittelschulen zuständig . Im ersten halben Jahr werden die schulischen Angebote erarbeitet, aus denen die Schulen wählen können. Ab Herbst 2017 werden die schulischen Einsätze umgesetzt resp. angeboten.

Bei gesundheit schwyz hat  Evelyne Weber diese Aufgabe übernommen.


Neu: Unterrichtskoffer Pubertät

Ab 2017 kann neu ein Unterrichtskoffer zum Thema „Pubertät“ ausgeliehen werden.

Der Koffer richtet sich an Lehrpersonen der 5. und 6. Primarstufe und der 1. Oberstufe. Mehr Infos:


Sensibilisierungskampagne

3. Welle der Sensibilisierungskampagne "Wie geht's Dir?" im Kanton Schwyz mit folgenden Partnern:



Flimmerpause

Flimmerpause im Kanton Schwyz vom 5. bis 11. Juni 2017

Die Idee des Projekts Flimmerpause ist es, die Freizeit eine Woche lang ohne Bildschirmmedien zu gestalten. Angesprochen sind Familien, Schulklassen, Gruppen, Organisationen und Institutionen.




Newsletter

Der Oktober Newsletter von gesundheit schwyz ist online.